Isabella Anna Chmielorz

Isabella tanzt Salsa und Bachata seit über 6 Jahren. Nachdem sie an zahl- reichen Bachata-Festivals teilgenommen hat, u.a. in Berlin, Warschau und Madrid, hat sie ihre große Leidenschaft insbesondere für Bachata-Sensual entdeckt und fühlt sich dabei ganz in ihrem Element.

Im März 2013 ergab sich auf dem Frankfurter Salsa Festival für Isabella die Möglichkeit, Korke Escalona einem der führenden Bachata-Sensual Tänzern bei seinen Workshops zu assistieren. Dadurch wurde sie nochmals darin bestärkt, ihre Leidenschaft und Freude an diesem Tanz weiterzugeben. Ihre besondere Stärke liegt darin, Bachata-Musik tänzerisch darzustellen und selbst kleinste musikalische Akzente in Bewegung umzusetzen. Darüber hinaus weiß Sie durch weiche gefühlvolle "body-movements" zu überzeugen und meistert selbst schwierigste Figurenkombinationen mühelos.

 

Seit September 2013 unterrichten Isabella und Jan Bachata-Tanzkurse im Dortmunder 'Haus der Vielfalt'.

Beuthstraße 21, 44147 Dortmund