Daniela Pollei

Daniela war eine der ersten Schülerinnen von Salsa-Motion und hat sich schnell zu einer fortgeschrittenen Tänzerin entwickelt, sodass sie sehr früh mit Jan erste Salsa-Kurse beim Hochschulsport an der TU Dortmund unterrichten konnte. Als Sozialpädagogin ist ihr Unterricht pädagogisch durchdacht, kompetent und wertvoll. Ganz besonders hervorzuheben ist allerdings ihre positive tänzerische Ausstrahlung und Liebe zur Musikalität (Bewegung auf Musik). Leichtigkeit beim Tanz gepaart mit ihrer Frohnatur machen sie zu einer begehrten Tanzlehrerin.
Sie ist eine der ganz wenigen Tänzerinnen, die bei sehr guter Technik gleichzeitig durch ein schönes Tanzen auffällt.

Daniela´s musikalische und tänzerische Interessen entwickelten sich bereits in ihrer frühen Kindheit. Verschiedene Musikinstrumente (Klavier, Gitarre, Schlagzeug) lernte sie mit Begeisterung, wobei der Gesang ihr Steckenpferd wurde und sie als Sängerin einer Band zahlreiche Auftritte genoss. Das dadurch geschulte Rhythmusgefühl förderte auch ihr tänzerisches Talent. Ursprünglich begann sie mit Jazz Dance und Hip Hop und sammelte dort bereits erste Choreo- und Showtanzerfahrungen.
Ihr tänzerisches Repertoire vertiefte sie ab 2015 in der Salsa Showtanzgruppe „Sindicacion“.

Privatstunden

Gerne kannst du eine Mail an info(at)salsa-motion.com schicken, wenn du eine Privatstunde bei Daniela buchen möchtest.